Koh Lipe - Die Malediven Thailands

Januar 08, 2017



"What about the key for the room?" - "No key, this is Koh Lipe." 

Nachdem wir einen eher schlechten Start in die Strände Thailands mit Phuket und dem verregneten Koh Lanta hatten, hat uns Koh Lipe um die Weihnachtszeit mit Sonne und paradiesischen Stränden belohnt. Die Insel liegt ganz weit im Süden an der Westküste Thailands und befindet sich nahe an der Grenze zu Malaysia. Noch gilt sie als Geheimtipp, nach diesem Blogpost wahrscheinlich nicht mehr. Vor allem deswegen, weil man von den gängigen Inseln wie Koh Phi Phi oder Lanta sechs Stunden mit der Fähre hinfahren muss und die Preise für einen armen Backpacker relativ hoch sind. Geplant waren 3 Tage Aufenthalt über Weihnachten, 7 waren es dann am Ende. Ein bisschen wie Liebe auf den ersten Blick. Die Zeit auf der Insel war einfach toll und wir haben viele interessante Bekanntschaften gemacht. Obwohl ich ein Mal eine Kakerlake im Bett hatte und unser zweites Hostel offensichtliche Probleme mit der Kanalisation mit Räucherstäbchen lösen wollte, war es eine sehr entspannte Zeit. Entspannt auch deswegen, weil das Internet auf der Insel so schlecht ist, dass ich, selbst wenn ich gewollt hätte, nicht allzu viel von der Welt mitbekommen habe. 
Eines meiner persönlichen Highlights war unsere privat organisierte Schnorchel-Insel-Tour mit einer kleinen Yacht und einer Gruppe buntgemischter Leute am 1. Weihnachtsfeiertag. Meine Kamera habe ich, mehr oder weniger leider, nicht mitgenommen, weil ich den Tag einfach geniessen wollte, ohne immer daran denken zu müssen ein schönes Bild zu machen, denn mit einem hätte ich mich wahrscheinlich nicht zufrieden gegeben und hätte durchgehend geknipst. 
Unser nächster Stop ist Koh Tao, doch leider ist die Insel gerade überflutet und wir versauern im langweiligen Surat Thani. Wenigstens gibt mir dieser kleine Stop die Zeit etwas zu posten. 












You Might Also Like

1 Kommentare

  1. Paradies. Das einzige Wort, das mir dazu einfällt :D
    So so schön. Hoffe, das Wetter bessert sich bald, wäre voll schade wenn euch das die restliche Reise vermiest :(

    AntwortenLöschen

Instagram @vincentbrod

Like me on Facebook

Empfohlener Beitrag

London I

Subscribe