One night in Bangkok

Dezember 02, 2016

Blick aus unserem Hotelzimmer
Moderne Pfadfinder
Die nächsten zwei Monate (und wahrscheinlich auch Wochen danach) gibt es von mir nur noch Bilder aus Thailand zu sehen. Heute mittag, thailändischer Ortszeit, sind wir in Bangkok angekommen und verbringen noch zwei Tage hier und fliegen dann weiter nach Koh Samui. 
Nachdem wir fast zwei Stunden mit dem Taxi durch Bangkok gekrochen sind und mit unserem Taxifahrer deutsche Plätzchen gegessen haben, danke an Maxine fürs Backen, sind wir endlich im Hotel angekommen und haben uns nach einer Dusche auf die Suche nach etwas Essbarem begeben. Die Suche war nicht ganz einfach, weil wir viel Qualität und auch Sicherheit für wenig Geld wollten und uns daher vorerst von den kleinen Straßenständen ferngehalten haben. Bevor wir ein günstiges Restaurant gefunden haben, sind wir durch eine Straße mit vielen Clubs und Bordellen gelaufen. Es ist komisch an so vielen Frauen vorbeizulaufen, die einen mit Blicken, aber auch verbal und körperlich anmachen. Das regt auf jeden Fall zum Nachdenken an, vor allem weil es normalerweise umgekehrt ist und viele Frauen so etwas im Alltag erleben müssen. Mit der Kamera habe ich mich in diesem Viertel beobachtet und unerwünscht gefühlt und war froh als wir etwas seriöses zum Essen, in einer anderen Strasse gefunden haben. Bangkok ist super voll, super laut und super interessant. Der Blick aus unserem Hotelzimmer ist atemberaubend und die Leute sind sehr nett, aber das Thai-Englisch ist sehr eigen. Morgen erkunden wir Bangkok bei Tag und hoffentlich schaffe ich es Abends wieder einen Blogpost mit einigen Eindrücken zu veröffentlichen. 


You Might Also Like

2 Kommentare

  1. hey, ich war selbst vor ein paar Monaten in Bangkok und ich muss sagen du hast du hast es perfekt beschrieben und mit Bildern "eingefangen" - toller Post!

    ganz liebe Grüße, Alexandra

    AntwortenLöschen
  2. Das ist so cool, da ich mich in meinem nächsten stop ebenfalls nach Bangkok und Koh Samui bewege. Ich kanns gar nicht abwarten zu lesen und sehen was mich alles erwarten wird! Tolle Bilder.

    Ich reise gerade durch Asien.
    Guck doch mal vorbei :)
    http://www.sonder-lebenlernen.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Instagram @vincentbrod

Like me on Facebook

Empfohlener Beitrag

London I

Subscribe