Lebenszeichen Part 576

September 20, 2014


Whoops, ist ja dann doch länger her als gedacht, also das mit dem Bloggen und auch alle guten Vorsätze fürs jetzige Schuljahr habe ich schon wieder in die Tonne gekloppt. 
Hausaufgaben werden wieder aufgeschoben oder am besten so gemacht, dass ich kaum Zeit dafür verschwenden muss, aber wenigstens was auf dem Blatt stehen habe und ich muss jetzt schon für manche Fächer in den Energiesparmodus wechseln. Naja egal, irgendwie schreibe ich hier ja immer über Schule und langweile euch sowieso.

Leider schreiben hier nur sehr wenige Leute noch Kommentare, was ich persönlich ziemlich schade finde und liebend gerne ändern würde, aber ich weiß ja auch nicht wie man inaktive Leser wieder aktiv macht, hat hier einer von den wenigen, die sich noch für meine Posts interessieren eine Idee? 

Aber natürlich ein dickes Danke an die, die immer noch dabei sind und sich meine Posts durchlesen oder wenigstens meine Bilder anschauen und etwas nettes darüber schreiben. Ich beglücke euch ja heute leider nur mit einem Bild, obwohl ich eigentlich so viel posten könnte, aber irgendwie keine Zeit dazu finde, vielleicht liegts daran...
Die Wiederbelebung meines Blogs geht eher schleppend voran (Okay vielleicht übertreibe ich, mein letzter Post ist 6 Tage her höhö) und ich würde echt gerne mehr posten, aber ich vermisse eure Kommentare bei manchen Posts echt sehr. Ich möchte wieder mehr mit euch interagieren und nehme mir vor ab sofort auf eure Kommentare zu antworte. Also wenn ihr was kommentiert habt, kommt einfach nach ner Stunde oder zwei nochmal vorbei und zu 90% habe ich euch geantwortet. Mein Ask.fm habe ich auch wieder aktiviert & bin wie immer offen für Fragen, Anregungen oder was auch immer ihr mir an den Kopf schmeißen wollt! (Ihr könnt mir auch sagen, dass ihr mich scheiße findet, haha kriege ja sonst eh kaum Fragen, vielleicht ist meine Internetpräsenz einfach nicht so spannend wie die von anderen oder einfach total unnötig, nobody knows.) 

Zusammengefasst würde ich mich sehr über mehr Leserbeteiligung und Interaktion mit euch freuen & nehme mir wie immer vor, mehr und qualitativer zu posten.

Vielleicht gibt es ja nächste Woche ein paar Bilder aus Berlin, wo ich für 4 Tage auf Kursfahrt sein werde. Aufjedenfall werdet ihr Bilder von der Hochzeit die ich bald fotografieren werde zu sehen bekommen, sofern das Brautpaar damit einverstanden ist. Also bis denne.

You Might Also Like

23 Kommentare

  1. Ich glaube nicht, dass es dir oder deinen Posts liegt, dass immer weniger Leute kommentieren. Blogger stirbt einfach aus und wird uncool. Ich muss leider auch zugeben, dass ich ziemlich passiv geworden bin in letzter Zeit. Ich kommentiere kaum noch oder schau auch nur hin und wieder bei meinen Lieblingsblogs vorbei. Aber ich bemühe mich gerade das ein bisschen zu ändern!
    Zu dem Bild: Ich finde es wirklich wunderschön! Die Location ist auch total toll. Ein bisschen märchenhaft irgendwie! Ich hab leider so was gar nicht in der Nähe..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, ja leider stirbt Blogger momentan echt aus, obwohl ich bloggen eigentlich wieder ziemlich cool finde & gar nicht mehr aufhören will...

      Löschen
  2. Ich glaube, es liegt echt nicht an deinem Blog, dass du nicht mehr so viele Kommentare bekommst. Irgendwie ist das generell momentan so, hab ich das Gefühl. Bei mir kommentieren erstaunlicherweise immer mehr Leute bei Posts, in denen Alltagsgeschwafel von mir vorkommt - WARUM auch immer :D Vielleicht könntest du ab und zu mal ne Frage stellen oder so, das kommt bei manchen auch gut an, weil sie sich mehr angesprochen fühlen.

    Aber ansonsten: Mach dir nichts draus. Es ist meist undurchschaubar, woran es liegt - bei manchen meiner Posts, die mir persönlich gut gefallen, kommen wenige Kommentare und bei anderen richtig viele, bei denen ich mir nicht einmal sicher war, ob ich sie veröffentlichen soll. Mach einfach dein Ding weiter, erzwingen kann man sowieso nichts :) Ich persönlich finde deine Bilder richtig toll wie du sicher weißt und kommentiere auch kaum, weil ich einfach oft zu faul bin oder keine Zeit habe. Das blöde an Blogger an sich ist einfach, dass die meisten "Rückkommentare" nur auf ihrem eigenen Blog wahrnehmen, sonst würde ich auch direkt unter den Kommentaren kommentieren (zu viel 'Kommentare' in dem Satz). Das erscheint mir aber irgendwie sinnlos, weil es die meisten eh nicht lesen werden.

    Ok, Gelaber zuende.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hast vollkommen Recht, habe manchmal Posts, die ich einfach total unnötig finde & kriege darauf dann krass viele Kommentare & dann bei Posts, die mir persönlich wichtiger erscheinen kommt nahezu gar nichts. Aber am Ende bringts ja auch nichts, wenn ich nichts poste haha! :D Und Danke!

      Löschen
  3. Das mit den wenigen Kommentaren habe ich nun auch schon oft auf anderen Blogs gelesen. Aber ehrlich gesagt sehe ich da kein so großes Problem darin. Wieso auf hunderte Kommentare ohne Inhalt hoffen? Vielen dient die Kommentarfunktion sowieso nur zur Eigenwerbung. Ich weiß oft selbst nicht, was ich schreiben könnte oder habe auch einfach keine Lust, mir ist es auch selbst genug, wenn sich andere einfach nur meine Posts ansehen. Was kann man sich denn sonst auch auf einen Post mit wunderschönen Fotos erhoffen außer ein Kompliment? Eine gewisse Interaktion ist natürlich toll, aber meistens kommt dann sowieso nur ein Dankeschön. Aber dann schließe ich mich einfach den Standardkommentaren an :D : Das Foto gefällt mir richtig gut. Die Farben sind toll und auch diese Blätter als Störungsfaktor. Deine Fotos haben immer einen ganz eigenen Stil, der mir sehr gut gefällt!

    Liebe Grüße
    Linda

    AntwortenLöschen
  4. Um ehrlich zu sein bin ich meistens einfach zu faul und/oder weiß nicht was ich groß schreiben könnte außer "wunderschöne Bilder, wie immer." Schließe mich Annelie an, Fragen am Ende eines Posts oder so, damit man auch was qualitatives und was mit Inhalt schreiben kann wären glaube ich nicht schlecht.

    Naja, ansonsten, wunderschönes Bild, wie immer :D

    AntwortenLöschen
  5. Ich kann mich den anderen nur anschließen - dein Blog ist toll, ich mag sowohl deine inspirierenden Bilder als auch deine Texte, ich bin nur leider, leider oft einfach zu faul, um zu kommentieren. Das sollte ich vieleicht mal ändern, da ich mich an deiner Stelle auch sehr über Interaktion und Resonanz freuen würde. Ich bin schon gespannt auf die Hochzeits-Bilder, (sofern das Brautpaar damit einverstanden ist), da ich in den letzten Monaten auch zwei mal Hochzeitfotograf sein durfte, auf den jeweiligen Hochzeiten meiner Geschwister. Deshalb bin ich sehr gespannt, wie du die Feier mit deinem tollen Blick für Momente und Bilder festhältst !

    AntwortenLöschen
  6. Das Bild ist soo schön. ♥
    Ich glaub, das, was Schule betrifft, geht irgendwie den meisten so. Man nimmt sich bei einem neuen Schuljahr neues vor, kloppt es aber nach wenigen Wochen in die Tonne. :D

    AntwortenLöschen
  7. Jap, ich glaube auch nicht, dass das an deinem Blog oder dir liegt :D Das geht ja grade jedem so, dass die Kommentare fehlen, aber das ist halt grade so :D In nem Jahr oder so ist Bloggen wieder voll in und dann sind wieder gaaaaanz viele Menschen da, die kommentieren ;)
    (Wobei ich finde, dass man auch einfacher kommentiert & über die Kommentare irgendwie ne Kommunikation aufbaut, wenn man auf dem anderen Blog dann einfach antwortet. Da kriegt man es dann nämlich mit, dass einem jemand auf nen Kommentar geantwortet hat ;))

    So, und das Bild finde ich toll (wie immer) und über was du Bloggen kannst, da fällt mir leider nichts ein. Essen :D

    AntwortenLöschen
  8. Naja, ich sehe das so wie Carla. Wenn man nur auf dem eigenen Blog antwortet und gar nicht bei anderen guckt, haben die anderen natürlich auch nicht so viel Bock. Ich hab früher immer sehr viel hier kommentiert und du hast glaube ich nicht einmal auf meinem Blog vorbei geschaut. Das ist schon schade, irgendwie. Weil Kommentare bekommen willst du ja auch.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gucke mir deinen Blog immer gerne an, wenn ich durch dein Instagram Profil auf den Link gehe, nur am Handy komme ich nie zum Kommentieren, weil ich meistens mehr als nur "Schöne Bilder" schreibe und daher lieber am Computer einen Kommentar verfasse, aber wenn ich dann am PC bin, habe ich mindestens 80% der Dinge vergessen, die ich noch machen wollte...

      Löschen
    2. Hey, danke für deine Antwort, darüber freue ich mich sehr! :)

      Löschen
  9. Ich lese deine Blogeinträge sehr gerne und ich fände es auch sehr schade, wenn du deine Aktivität noch mehr einschränkst. Bleib so wie du bist, mach dein Ding und vielleicht hast du bald wieder mehr von den erwünschten Kommentaren.
    Und mir gefällt die Stimmung in dem Bild sehr.

    AntwortenLöschen
  10. Viel Spaß in Berlin! :)
    Ich liebe Berlin und bin jeden Sommer für mindestens 2 Wochen und im Winter für eine Woche dort, weil ich diese Stadt einfach so schön finde :)

    AntwortenLöschen
  11. Ich glaube das liegt auch etwas daran, dass blogspot immer mehr einschläft. Viele Blogger haben ihren Blog aufgegeben und sind zu instagram gewechselt. Und so dann auch die Leser. Viele Blogs denen ich folge sind auch nicht mehr so aktiv wie früher! LG

    AntwortenLöschen
  12. kann mich allen anderen nur anschließen! und wie immer ein sehr schönes Foto! :)

    AntwortenLöschen
  13. Ich lese immer deine Blogeinträge und gucke mir deine Bilder an auch wenn ich nicht kommentiere :) Mach einfach weiter so wie du Lust und Spaß hast! Darum geht es doch dabei! Und deine Bilder sind wunderschön! Ich hole mir immer wieder Inspirationen von dir. :)

    AntwortenLöschen
  14. ach das mit den kommentaren kenn ich ;)
    ich lese mir schon jeden beitrag durch und musste gerade ziemlich über den energiesparmodus in der schule lachen, den hab ich seit ein paar jahren eingestellt :D

    AntwortenLöschen
  15. Ich finde deine Fotografie total super! Ich schaue mir gerne deine Bilder an und nehme mir ein Beispiel daran hehe. Und das mit den Kommentaren ist doch nicht schlimm. Lieber ein paar richtige Kommentare anstatt ganz viele sinnlose :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :) Ja besser 2-5 nette Kommentare mit Inhalt, als 20 mit "Schöne Bilder, guck mal bitte auf meinem Blog vorbei...."

      Löschen
  16. Hey :) ich folge dir schon so unglaublich lange und ich muss ehrlich und beschämt sagen, dass ich mittlerweile zu den inaktiven Lesern gehöre. Verzage (dieses Wort habe ich echt ewig mehr benutzt haha) nicht nicht, wir (ich spreche jetzt mal für uns alle) sind immer noch da und gucken uns deine Bilder fleißig an. Aber du kennst das ja, ich bin jetzt auf der Oberstufe, was eigentlich mega cool ist, weil das ein BG in Offenbach mit der Richtung Medien-Design ist, ich weiß nicht, ob du schon mal davon gehört hast, du kommst doch auch aus der Frankfurter Ecke, oder?
    Ohje, ich schweife irgendwie total ab haha
    Was ich sagen wollte, war, dass ich deinen Blog nach wie vor total gerne mag und mir hier Inspirationen hole und ich dir echt dankbar dafür bin, dass du hier so tapfer die Stellung hälst (trotz halbtoter Leserschaft :D)
    Und was ich noch sagen wollte (gibts hier eigentlich ein Schreiblimit? :D) ist, dass ich mich total gerne mal mit dir für ein shooting treffen würde, denn das stelle ich mir richtig cool vor.
    Also wenn du tatsächlich ein Frankfurter bist, dann sag bescheid!
    Yeah, viel zu viel gelabert, aber gut :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das mit der Oberstufe ist echt sau stressig, bin ja jetzt auch in der Q-Phase und muss mir schon To-Do Listen schreiben, damit ich nichts vergesse. Du bist auf der selben Schule wie mein Cousin haha! Ja komme aus der Nähe von Frankfurt & wenn du wirklich Lust auf ein Shooting hast, dann schreib mir einfach auf meiner Fotoseite auf Facebook, die ist rechts in der Leiste ganz groß verlinkt :D

      Löschen

Instagram @vincentbrod

Like me on Facebook

Empfohlener Beitrag

London I

Subscribe